Login

AMS - Normatives SCC-Regelwerk Version 2011

Das Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC) (von englisch: Safety Certificate Contractors) ist ein Regelwerk für ein Managementsystem, das neben Belangen der Arbeitssicherheit auch solche des Gesundheits- und Umweltschutzes kombiniert. Die Zertifizierung erfolgt anhand eines Fragenkatalogs. Bei positiver Feststellung wird bestätigt, dass das zertifizierte Unternehmen Anforderungen an das Arbeitsschutzmanagementsystem erfüllt, welche in dem vom DGMK-Arbeitskreis „Normative SCC Dokumente“ herausgegebenen SCC-Regelwerk, Version 2011, beschrieben sind.

Die Zertifizierungen unterscheiden sich je nach Unternehmen: Für kleine Unternehmen bis 35 Mitarbeiter und ohne Subunternehmer kann eine eingeschränkte Zertifizierung erfolgen (Kennzeichen SCC*), für die übrigen müssen alle Fragen beachtet werden (SCC**). Für Personaldienstleister gelten noch mal andere Anforderungen (SCP).

Neue Adresse


Wir sind umgezogen und seit dem 01.04.2016 unter unserer neuen Adresse erreichbar ...

... weiter lesen

1000px (kleinste Version)
1140px (mittlere Version)
1240px (größte Version)
Logo